Viele Menschen, die mit ihrer beruflichen Situation unzufrieden sind, suchen lange Zeit erfolglos nach zufriedenstellenden Lösungen. Es wird meist über Stellenanzeigen oder ähnliche Methoden nach Inspiration gesucht, während folgende Grundfragen noch ungeklärt sind:

Im Karrierecoaching werden zunächst diese Fragen geklärt um ein Bild des Traumjobs zu entwerfen. Dann geht es im zweiten Schritt darum, im realen Arbeitsleben über eine innovative Recherche-Methode genau den Job zu finden, der am besten zu diesem Bild passt.

Ich arbeite mit der Methode des Karriereberaters Richard Nelson Bolles, Autor des Bestsellers "What colour is your parachute", der diese Methode seit 30 Jahren erfolgreich anwendet. Ich verknüpfe diese Methode mit Perspektiven aus dem systemischen und hypnotherapeutischen Coaching.